Thema: hilfe beim lernen

Hier finden Sie aktuelle Beiträge zum Thema hilfe beim lernen. Alles rund um das Thema hilfe beim lernen auf KINDinfo.de. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen.

Hier geht es zu weiteren interessanten Themen ...

Wie man Kinder zum Lernen motiviert

Wie man Kinder zum Lernen motiviert

Gerade wenn Kinder in die Pubertät kommen und keine Lust mehr haben, in die Schule zu gehen, die ihnen vielleicht am Anfang sogar noch Spaß gemacht hat, gilt es, sie zu unterstützen und zu versuchen, ihnen das Lernen wieder näherzubringen. Man kann Kindern beim Lernen helfen, indem man verschiedene Motivationsstrategien anwendet und sich genau anschaut, woran es liegt, dass das Kind die Lust am Lernen verloren hat. Mit der richtigen.


Ähnliche Beiträge zu "hilfe beim lernen"

hilfe beim lernen

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort hilfe beim lernen geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen zu hilfe beim lernen gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema hilfe beim lernen per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort hilfe beim lernen. Wir recherchieren dann über hilfe beim lernen und werden bei Bedarf einen weitergehen Beitrag zu hilfe beim lernen schreiben lassen.

Ihnen haben die Beitrage zum Thema: "hilfe beim lernen" gefallen?

Dann könnten Ihnen auch die folgenden Beiträge gefallen.

Was sollten Eltern beim Aufstellen von Regeln beachten?

Fast alle Eltern stellen bestimmte Regeln auf, nach denen sich die Kinder richten müssen, aber nicht immer finden diese Regeln beim Nachwuchs auch das nötige Verständnis. Für sie sind viele Regeln einfach nur nervig und unnötig, was in den Familien nicht eben zum friedlichen Zusammenleben führt. Regeln müssen sein, sagen auch Pädagogen, aber sie raten Eltern, die wichtigen von den unwichtigen Regeln zu trennen. Was ist wirklich wichtig? Es kostet.

Magersucht bei Kindern – wie verhalten sich die Eltern richtig?

„Ich bin zu dick“ – fast jede Mutter hat von ihrer Tochter schon einmal diesen Satz gehört. In den meisten Fällen verbirgt sich hinter diesem Satz jedoch kein Problem, ausgenommen es handelt sich um ein modisches Problem. Wenn das Kind aber immer dünner und sein Essverhalten immer auffälliger wird, dann kann es sich um Anorexia nervosa handeln, eine Krankheit, vor der die meisten Eltern große Angst haben. Rund ein Fünftel.

Was Eltern über die U-Untersuchungen wissen sollten

Wenn das Baby geboren ist, dann finden noch im Krankenhaus die beiden ersten U-Untersuchungen statt, die folgenden acht dieser wichtigen Untersuchungen macht dann der Kinderarzt. In der Klinik bekommt die Mutter dafür das gelbe Heft, in das der Arzt alle Untersuchungsergebnisse einträgt und das die Mutter bei Besuchen beim Kinderarzt immer zur Hand haben sollte. Die U-Untersuchungen sind sehr wichtig, denn sie geben Auskunft darüber, wie sich ein Kind entwickelt.

Cybermobbing – ein großes Problem und seine möglichen Folgen

Das Internet hat viele Vorteile, aber es hat auch Nachteile und zu diesen Nachteilen gehört das sogenannte Cybermobbing. Vor allem bei Kindern und Jugendlichen ist diese Form des Mobbing ein sehr ernstes Thema, denn laut einer Umfrage wurden 13 % der Kinder und Jugendlichen zwischen zehn und 20 Jahren schon einmal online gemobbt. Diese Kinder wurden beleidigt, erniedrigt, beschimpft oder bloßgestellt und die Täter nutzen dafür hauptsächlich Chatdienste per Handy,.