Thema: Kinderärzte

Hier finden Sie aktuelle Beiträge zum Thema Kinderärzte. Alles rund um das Thema Kinderärzte auf KINDinfo.de. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen.

Hier geht es zu weiteren interessanten Themen ...

Dürfen Kinder vegan werden?

Dürfen Kinder vegan werden?

Veganes Essen ist momentan in. Dieser Trend führt dazu, dass immer mehr Kinder ohne Fleisch, Milch, Käse und Eier aufwachsen. Die Eltern halten diese Form der Ernährung für das einzig Wahre und wenn sie alles richtig machen, dann kann das sogar gut gehen. Wenn nicht, dann zieht die vegane Ernährung des Kindes unter Umständen schwerwiegende Folgen nach sich. Kinder brauchen Vitamine Vitamine sind für Kinder besonders wichtig. Das trifft vor.


Ähnliche Beiträge zu "Kinderärzte"

Kinderärzte

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Kinderärzte geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen zu Kinderärzte gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Kinderärzte per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort Kinderärzte. Wir recherchieren dann über Kinderärzte und werden bei Bedarf einen weitergehen Beitrag zu Kinderärzte schreiben lassen.

Ihnen haben die Beitrage zum Thema: "Kinderärzte" gefallen?

Dann könnten Ihnen auch die folgenden Beiträge gefallen.

Welches Kindergartenkonzept ist das richtige?

Wenn das Kind „aus dem Gröbsten heraus ist“, wie es umgangssprachlich so schön heißt, dann müssen die Eltern sich Gedanken darüber machen, was das richtige Kindergartenkonzept ist. Kindergarten ist nicht gleich Kindergarten und die Eltern können wählen, ob der Nachwuchs einen städtischen, einen konfessionellen Kindergarten oder einen Waldkindergarten besuchen soll, ob vielleicht ein Montessori- oder ein Waldorfkindergarten infrage kommt. Jeder dieser Kindergärten hat sein eigenes Konzept und bevor eine Wahl.

Wachstumsschübe bei Kindern – das sollten Eltern wissen

Wachstumsschübe bei Kindern haben nicht nur etwas mit dem messbaren, körperlichen Wachstum in Zentimetern zu tun, es handelt sich dabei vielmehr auch um die allgemeine Entwicklung eines Kindes. Diese Wachstumsschübe bei Kindern sind ein ständiger Begleiter der Eltern, denn sie müssen sich praktisch ständig auf neue Entwicklungen einstellen. Besonders gravierend sind die Schübe bei Babys und Kleinkindern, denn sie entwickeln sich salopp gesagt, oftmals „schneller als ein Pferd laufen kann“..

Können Eltern den Großeltern den Kontakt zu den Enkeln verbieten?

Eine Familie ist die kleinste Form einer sozialen Gemeinschaft und das bedeutet, es kann immer mal wieder zu Konflikten kommen. Besonders konfliktreich ist die Beziehung zwischen Eltern und Großeltern, wenn es um die Erziehung der Enkelkinder geht. Ein solcher Konflikt ist jetzt vor Gericht gelandet und das Urteil wird vielen Großeltern wahrscheinlich nicht gefallen. Keinen pauschalen Anspruch Wenn Eltern und Großeltern sich streiten, dann meist um die vermeintlich richtige Erziehung.

Hochbegabte Kinder – eine große Herausforderung

Wenn der Sohn mit vier Jahren bereits lesen kann und die fünfjährige Tochter ohne Probleme Rechenaufgaben löst, dann sind die meisten Eltern sehr stolz auf ihre klugen Kinder. Aber nur die wenigsten sehen auch die Probleme, die hochbegabte Kinder haben, denn ein kluges Kind macht es den Eltern nicht zwangsläufig leichter als ein „normales“ Kind. Eher das Gegenteil ist der Fall, denn Hochbegabung kann eine sehr schwere Last sein, aber.