Thema: Kinderärzte

Hier finden Sie aktuelle Beiträge zum Thema Kinderärzte. Alles rund um das Thema Kinderärzte auf KINDinfo.de. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen.

Hier geht es zu weiteren interessanten Themen ...

Dürfen Kinder vegan werden?

Dürfen Kinder vegan werden?

Veganes Essen ist momentan in. Dieser Trend führt dazu, dass immer mehr Kinder ohne Fleisch, Milch, Käse und Eier aufwachsen. Die Eltern halten diese Form der Ernährung für das einzig Wahre und wenn sie alles richtig machen, dann kann das sogar gut gehen. Wenn nicht, dann zieht die vegane Ernährung des Kindes unter Umständen schwerwiegende Folgen nach sich. Kinder brauchen Vitamine Vitamine sind für Kinder besonders wichtig. Das trifft vor.


Ähnliche Beiträge zu "Kinderärzte"

Kinderärzte

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Kinderärzte geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen zu Kinderärzte gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Kinderärzte per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort Kinderärzte. Wir recherchieren dann über Kinderärzte und werden bei Bedarf einen weitergehen Beitrag zu Kinderärzte schreiben lassen.

Ihnen haben die Beitrage zum Thema: "Kinderärzte" gefallen?

Dann könnten Ihnen auch die folgenden Beiträge gefallen.

So wird der Kindergeburtstag garantiert ein Erfolg

Viele Mütter sehen einem bestimmten Tag im Jahr mit Bangen entgegen, obwohl es eigentlich ein schöner Tag sein sollte – der Geburtstag ihres Kindes. Sind die Kinder noch klein, beschränkt sich das Feiern auf einen Kuchen oder eine kleine Torte, auf Geschenke und auf den Besuch der Familie, aber spätestens wenn die Kinder in den Kindergarten kommen, dann ändert sich alles, es wird Kindergeburtstag gefeiert. Mit Topfschlagen, Sackhüpfen und Eierlaufen.

Sechs Tipps, wie Kinder die Angst vor dem Arzt verlieren

Es ist ein wahres Albtraumszenario für alle Mütter: Das Wartezimmer beim Kinderarzt ist brechend voll und der Nachwuchs schreit wie am Spieß, weil er Angst vor dem Arzt hat. Aber auch im Behandlungszimmer geht das Geschrei weiter und spätestens an diesem Punkt sind die meisten Mütter dann endgültig mit ihren Nerven am Ende. Ein Besuch beim Arzt ist für Mutter und Kind purer Stress, ganz besonders groß ist die Angst.

Was bei kranken Kindern zu beachten ist

Wenn man das erste Mal kranke Kinder zu Hause behalten muss, weiß man, dass das Ganze eine anstrengende und vor allem nicht unkomplizierte Angelegenheit ist. Man will es dem Kind recht machen, muss aber selbst den eigenen Alltag noch auf die Reihe bekommen. Gerade Infektionskrankheiten müssen mit besonderer Sorgfalt gehandhabt werden. Wann sollten kranke Kinder zu Hause bleiben? Generell gilt die Regel, dass kranke Kinder unter 6 Jahren schon zu.

Was Eltern über die U-Untersuchungen wissen sollten

Wenn das Baby geboren ist, dann finden noch im Krankenhaus die beiden ersten U-Untersuchungen statt, die folgenden acht dieser wichtigen Untersuchungen macht dann der Kinderarzt. In der Klinik bekommt die Mutter dafür das gelbe Heft, in das der Arzt alle Untersuchungsergebnisse einträgt und das die Mutter bei Besuchen beim Kinderarzt immer zur Hand haben sollte. Die U-Untersuchungen sind sehr wichtig, denn sie geben Auskunft darüber, wie sich ein Kind entwickelt.