Thema: Untersuchungen

Hier finden Sie aktuelle Beiträge zum Thema Untersuchungen. Alles rund um das Thema Untersuchungen auf KINDinfo.de. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen.

Hier geht es zu weiteren interessanten Themen ...

Was Eltern über die U-Untersuchungen wissen sollten

Was Eltern über die U-Untersuchungen wissen sollten

Wenn das Baby geboren ist, dann finden noch im Krankenhaus die beiden ersten U-Untersuchungen statt, die folgenden acht dieser wichtigen Untersuchungen macht dann der Kinderarzt. In der Klinik bekommt die Mutter dafür das gelbe Heft, in das der Arzt alle Untersuchungsergebnisse einträgt und das die Mutter bei Besuchen beim Kinderarzt immer zur Hand haben sollte. Die U-Untersuchungen sind sehr wichtig, denn sie geben Auskunft darüber, wie sich ein Kind entwickelt.


Ähnliche Beiträge zu "Untersuchungen"

Untersuchungen

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Untersuchungen geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen zu Untersuchungen gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Untersuchungen per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort Untersuchungen. Wir recherchieren dann über Untersuchungen und werden bei Bedarf einen weitergehen Beitrag zu Untersuchungen schreiben lassen.

Ihnen haben die Beitrage zum Thema: "Untersuchungen" gefallen?

Dann könnten Ihnen auch die folgenden Beiträge gefallen.

Sechs Tipps, wie Kinder die Angst vor dem Arzt verlieren

Es ist ein wahres Albtraumszenario für alle Mütter: Das Wartezimmer beim Kinderarzt ist brechend voll und der Nachwuchs schreit wie am Spieß, weil er Angst vor dem Arzt hat. Aber auch im Behandlungszimmer geht das Geschrei weiter und spätestens an diesem Punkt sind die meisten Mütter dann endgültig mit ihren Nerven am Ende. Ein Besuch beim Arzt ist für Mutter und Kind purer Stress, ganz besonders groß ist die Angst.

Bücher sind Kindern immer noch wichtig

Smartphone und WhatsApp bestimmen das Leben der Kinder von heute, sollte man meinen, aber eine neue Studie sagt etwas anderes. Kinder geben ihr Geld auch für klassische Medienprodukte aus, wobei Jungen dabei über ein größeres Budget verfügen als gleichaltrige Mädchen. Angeblich haben die Kinder heute zu wenig Bewegung und sie essen zu viel, aber auch hier sieht die Kinder Medien Studie 2017 einen anderen Trend, den mit Freunden draußen spielen.

Kinderwagen – das neue Statussymbol

Die Räder sorgen für eine große Wendigkeit, es gibt einen praktischen Behälter für den Kaffeebecher und das Verdeck ist mit einem klug durchdachten Belüftungssystem ausgestattet. Was wie die Werbung für einen neuen Kleinwagen klingt, ist in Wirklichkeit ein Kinderwagen. Die Farbe des „Bugaboo“, dem Mercedes unter den Kinderwagen, ist natürlich Geschmackssache. Im Trend sind entweder ein sattes Schokoladenbraun oder ein kräftiges Blau. Eltern, die zeigen wollen, was sie haben, können.

Kinder und Technik – spielen mit Tablets in Ordnung?

Die technische Entwicklung schreitet rasant voran. Jeden Monat kommen neue Produkte auf den Markt und Entwickler lassen sich immer etwas Neues einfallen, um alle Altersgruppe zu erreichen. Seit den ersten Spielekonsolen in den späten Achtzigern sind Kinder längst eine der großen Zielgruppen, denn Kinder lieben es nun einmal zu spielen und das funktioniert auf digitalen Wegen recht einfach. Gerade die Tablets, also Computer, die ohne Tastatur und Maus funktionieren und.